F+T der Tachographenspezialist
Gutenbergstraße 27
70736 Fellbach
Tel.: 0711 5109758-0
Fax: 0711 5109758-8

Unfalldatenschreiber UDS



Siemens VDO Unfalldatenschreiber UDS


Der Unfalldatenspeicher für jedes Fahrzeug
UDS 2.0 Fleet Line ist mehr als ein System zur Erfassung und Aufzeichnung von Unfällen. Auch andere kritische Fahrsituationen, wie das Anfahren gegen einen Bordstein oder extreme Bremsmanöver, hält der UDS fest.

Sichere Datenspeicherung
Der UDS besitzt neben dem Hauptspeicher für Unfälle und kritische Fahrmanöver einen unabhängigen Statistikspeicher für insgesamt 600 Einträge. Die Statistikdaten umfassen Datum, Uhrzeit, km-Stand, Geschwindigkeit und Schwere der letzten 100 automatisch erkannten Ereignisse sowie die letzten 200 Zündungswechsel (Zündung ein/aus) mit Datum, Uhrzeit und km-Stand. Darüber hinaus sind im Statistikspeicher auch Parkrempler bei ausgeschalteter Zündung, Bedientastenbetätigungen, Auslese und Löschvorgänge dokumentiert – ebenfalls mit Datum, Uhrzeit und km-Stand. So ergeben die Statistikdaten ein Fahrzeuglogbuch über Art und Effizienz der Fahrzeugnutzung und helfen den Fuhrpark optimal zu organisieren.

Auswertung der gespeicherten Daten
Zur Auswertung der Ereignisdaten stehen abgestufte, auf den Nutzer orientierte Softwareprogramme zur Verfügung.

Auf Wunsch – Kundenspezifische Anpassung
Für spezielle Kundenanforderungen kann der UDS neu parametriert werden. Der Hersteller erzeugt mit Hilfe einer Expertensoftware (kein Produkt) ein Parameterfile, das mit UDServi und UDScience auf den UDS übertragen und aktiviert werden kann.

Informationsblatt ca. 0,1 MB

Ausführliche Demonstration im Powerpoint Format ca. 7,4 MB

Teileliste ca. 0,2 MB

Letzte Änderung:
30.09.2018, 13:16

Design by NMuD Powered by CMSimple